Zweischneidiges im digitalisierten (Schul-)Alltag

Schule und Gesellschaft haben sich verändert. Das hat Folgen: Psychosomatische Beschwerden nehmen zu. Eine Vortragsreihe der Ostschweizer Kinderärzte sucht nach Ursachen und Antworten – auch bei der Digitalisierung. Von Carl Bossard.

Von der wohlgeordneten Freiheit

Jean-Jacques Rousseau gilt als Urvater der antiautoritären Erziehung. Doch wer sein pädagogisches Hauptwerk Émile liest, kommt zu anderen Schlüssen. Nachdenken über einen vielfach missverstandenen Pädagogen. Von Carl Bossard.